Skip to main content

Scheppach Kappsäge HM100LU

151,99 € 161,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 10:25
Leistung1800 Watt
Laser vorhanden
Zugfunktion
Gewicht21.2 kg
Schnittleistung (90°)75 x 305 mm
Schnittleistung (45°)75 x 210 mm
Sägeblattdurchmesser254 mm
Leerlaufdrehzahl4800 r/min

5 / 5 Sterne aus 1 Käuferbewertungen (Stand 06.2018)

 

  • Kapp- und Gehrungssäge mit 75 x 305 mm Schnittleistung
  • Neigbarer Sägekopf
  • Laserlinie / Zugmechanismus
  • Für effizientes Arbeiten beidseitig schwenkbar von – 45 ° bis + 45 °
  • Geringes Gewicht dank der stabilen und leichten Aluminium-Druckguss-Konstruktion
  • Vollständig geschlossener Sägeblattschutz für maximale Arbeitssicherheit
  • Präzise Schnitte durch Doppelsäulenführung

Gesamtbewertung

100%

"...der Kunden-Bewertungen fallen sehr gut aus!"

Kundenzufriedenheit:
100%
1 von 1 Käuferbewertungen fallen "sehr gut" aus (100% Berücksichtigung), 0 Bewertungen "gut" (75% Berücksichtigung).

Die Scheppach Kapp- und Gehrungssäge HM100LU

Infos und Vieles mehr zur Scheppach Kappsäge HM100LU

Scheppach Kappsäge HM100LU

Hier stellen wir Ihnen die Scheppach Kappsäge HM100LU genauer vor. Auf den Markt gekommen ist die Scheppach Kappsäge HM100LU laut Scheppach für den Hobbyhandwerker. Als sehr praktisch ist hierbei auf jeden Fall das bereits beigefügte Kappsägen-Untergestell zu erwähnen!

Für möglichst exakte Schnittergebnisse ist auch bei dieser Scheppach Kappsäge eine Doppelsäulenführung vorhanden. Das mitgelieferte Universal-HW-Sägeblatt ist geeignet für Hart- und Weichholz, alle gängigen Kunststoffe sowie NE-Metalle.

Auch bei der Scheppach Kappsäge HM100LU finden wir einen Laser sowie einen vollständig geschlossenen Sägeblattschutz für maximale Arbeitssicherheit vor.

Das 254 mm Sägeblatt ist ausreichend für gute 75 mm Schnitttiefe, die Zugfunktion sorgt für eine maximale Schnittbreite von 305 mm, ebenfalls ein durchaus guter Wert, vor allem in dieser Preiskategorie.

Ein 1.800 Watt starker Motor mit 4.800 Umdrehungen pro Minute sollen zusätzlich für eine saubere Sägeschnittkante sorgen. Gehrungen können links / rechts bis 47° gesägt, der Sägekopf rechts auf 45° geneigt werden.


KundenrezensionenNachteile Makita Kappsägen

Pro:

Von den bisherigen erst 1 Produktbewertungen zur Scheppach Kapp- und Gehrungssäge HM100LU fallen insgesamt 1 mit der Note “sehr gut” (5 Sterne) und 0 Bewertung mit der Note “gut” (4 Sterne) aus.

Die Schnittkapazitäten sind für Hobbyarbeiten sehr gut geeignet. Das dazugehörige Untergestell ist ein tolles Extra, und erleichtert z.B. auch mobile Einsätze.

Ein Laser, Doppelsäulenführung, ein starker Motor sowie der vollständig geschlossene Sägeblattschutz sorgen u.a. für sicheres und präzises Arbeiten.

Kontra:

Bisher sind keine negativen Kommentare zu der Scheppach HM100LU vorhanden. Auf jeden Fall sollten alle voreingestellten Einstellungen wie Winkel zuerst überprüft und ggfs. korrigiert werden, da es immer mal Abweichungen geben kann.

Ohne eine Bewertung zu dem Thema gefunden zu haben, kann man wohl davon ausgehen, dass auch der Staubfang hier eher Deko sein wird, wie bei vielen anderen Kappsägen auch. Zumindest eine Absaugung anzuschließen wird also empfohlen.

Bei Amazon mehr Kundenrezensionen lesen


Unser Fazit:

Bei wenigen Bewertungen ist ein abschliessendes Fazit schwer zu treffen. Was wir sagen können ist, dass die Scheppach Kappsäge HM100LU für diese Preisklasse mit sehr ordentlichen Schnittapazitäten und Extras auftritt. So haben wir hier ein praktisches Untergestell im Paket mit inbegrifffen. Ein Laser, Doppelsäulenführung, ein starker Motor sowie ein Universal-HW-Sägeblatt runden das Angebot ab. Mehr Infos liefern wir, sobald es mehr Kundenbewertungen gibt.

Wir müssen hier klar festhalten, dass es sich um ein Einsteigermodell handelt. Wer mehr Erwartungen hat, muss zu einer höherpreisigen Kappsäge greifen.

Natürlich können Sie noch weitere, vielleicht für Sie passendere Scheppach Kappsägen erwerben.


Die Scheppach Kappsäge HM100LU im Gebrauch:


Allgemeines zu Scheppach Kappsägen

Das 1927 gegründete Unternehmen wurde nach der Gründerfamilie Scheppach benannt. Die Firma entwickelte sich kontinuierlich zu einem Spezialisten für Holzbearbeitungsmaschinen und baute die Palette an Maschinen und Zubehör ständig aus.

Scheppach hat den eigenen Anspruch, die Anforderungen und Erwartungen der Kunden an den Produkten und Dienstleistungen restlos zu erfüllen.
Die Fähigkeiten der Scheppach Mitarbeiter werden durch ständige Aus- und Weiterbildung gestärkt und gefördert, damit die gemeinsam definierten Ziele eigenverantwortlich erreicht werden.
Produkte innovativ entwickeln, vorhandene Produkte stets verbessern und gleichzeitig Partnern und Kunden attraktive Konditionen anbieten – dafür steht Scheppach ein.
Hierfür werden sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette ständig optimiert, standardisiert und automatisiert.
Mitarbeiter bei Scheppach geniessen Anerkennung, Fairness und Vertrauen der Firma. So ist die Vorraussetzung für leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter geschaffen.
Der Kunde von Scheppach soll als Anwender mit den Produkten zufrieden sein, und gemäß dem Slogan: „GOOD WORKING“ immer beste Arbeitsergebnisse erzielen.

Grundsätzlich kann man natürlich sagen: Je höher der Preis, umso mehr Leistung kann ich von einer Scheppach Kappsäge erwarten. Allerdings sollte das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die Häufigkeit des Gebrauchs beim Kauf einer Kappsäge stark berücksichtigt werden. Das bedeutet: Je häufiger und anspruchsvoller ich die Scheppach Kappsäge nutzen möchte, umso mehr Qualität bei Leistung und Material muss vorhanden sein.

Wie bewerten Sie die Infos zu dieser Säge?

Our Reader Score
[Total: 1 Average: 5]

 

Scheppach Kappsäge HM100LU

151,99 € 161,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 10:25
Preis bei prüfen*

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


151,99 € 161,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. November 2018 10:25